18. Dezember

Wenn am Himmel die Sterne funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht auf leisen Sohlen der Wichtel Tomte Tummetott im Mondlicht umher. Er bewacht die schlafenden Menschen und die Tiere auf dem Hof und erzählt ihnen leise vom Frühling, der bald kommen wird.

Das ist Astrid Lindgrens Tomte Tummetot. Einer der bekanntesten Weihnachtsgeschichten, die von einem kleinen Hausgeist erzählt. Dieser spricht den Tieren auf dem Hof und aus dem Wald Mut zu, die kalten dunklen Tage zu überstehen. Eine liebevolle schwedische Geschichte für die Kleinen zum Vorlesen oder selber lesen!
https://www.youtube.com/watch?v=MP5CSmRORGA

Schreibe einen Kommentar