Echo/Bergmál

Echo/Bergmál

Island/Frankreich/Schweiz 2019. OmeU. Regie: Rúnar Rúnarsson. 79 Minuten

Vorweihnachtszeit auf Island. Von einer brennenden Farm, über das Wiedersehen zweier Schulkameradinnen bis hin zu dem verzweifelten Kampf ums Sorgerecht – Rúnar Rúnarsson zeigt in 56 verschiedenen Sequenzen die Realität der Gesellschaft Islands auf. Echo ist bissig und hat gleichzeitig eine ganz besondere Atmosphäre, die zum Nachdenken anregt und den Zuschauer fesselt.

 

 

Termin: 17.06. 20:30 Uhr

Wie bewertet ihr den Film?: