Meister Cheng/Mestari Cheng

 

Meister Cheng/Mestari Cheng

Finnland/China 2019. OmU. Regie: Mika Kaurismäki. Mit: Anna-Maija Tuokko, Chu Pak-hong, Kari Väänänen, Lucas Hsuan. 114 Minuten

Eines Tages taucht der chinesische Koch Cheng mit seinem Sohn in einem abgelegenen Dorf in Lappland auf. Auf der Suche nach seinem Freund betritt er das einzige Cafe des Dorfes, doch niemand kann ihm weiterhelfen. Sirkka, die Besitzerin des Cafés, bietet ihm eine Unterkunft an. Als auf einmal chinesische Touristen in dem Dorf auftauchen, hilft Cheng ihr in der Küche, die Gäste zu bewirten. Fortan kocht er immer weiter in dem Café und überrascht die Einheimischen mit chinesischer Kost. Chengs Bindung zu dem Dorf und seinen Bewohnern wird immer tiefer, doch sein ablaufendes Touristenvisum droht das Idyll zu zerstören. Sirkka und die restlichen Dorfbewohner entwickeln einen Plan, damit er bleiben kann..

Master Cheng überzeugt mit feinem Humor, viel Warmherzigkeit und der genau richtigen Portion Schwermut. Mit seinen Bildern versetzt er den Zuschauer in die Schönheit Finnlands.





Eröffnungsfilm!

Termine: 10.06. 21:00 Uhr | 12.6. 18:00 Uhr | 18.06. 20:00 Uhr | 25.06. 20:30 Uhr

Wie bewertet ihr den Film?: